Link verschicken   Drucken
 

Verein für Bewegungsspiele (VfB)

Vorschaubild

Homepage: www.vfb-schuby.de

Im VfB Schuby sind derzeit cirka 580 Mitglieder in den Sparten Allgemeinsport, Seniorenfußball, Jugendfußball und Schießen organisiert. Der VfB verfügt über ein Sportlerheim mit Kantinenbetrieb, einen Schießstand und zwei Sportplätze. Für den Trainingsbetrieb steht der gemeindliche Bolzplatz zur Verfügung. Die Allgemeinsportsparte nutzt vorrangig die Sporthalle an der Grund- und Hauptschule in Schuby.

 

Allgemeinsport 

Die Allgemeinsportsparte stellt dabei die meisten Mitglieder. Neben Kinderturnen, Leistungsturnen werden auch Bodyfitness für Frauen, Fitness für Sie und Ihn, Aerobic, Einradkurse, Leichtathletik für Kinder sowie Volleyball angeboten. Insbesondere die Leistungsgruppen der Turnerinnen konnten in den letzten Jahren Erfolge bei der Landesturniade verzeichnen.

 

Seniorenfußball 

In der Seniorenfußballsparte sind neben einer Frauenmannschaft zwei Herren- sowie eine Altligamannschaft aktiv.


Die Frauenmannschaft nimmt am Spielbetrieb in der Kreisliga teil. Die I. Herrenmannschaft spielt derzeit erfolgreich in der Kreisliga Schleswig, die II. Herrenmannschaft in der Kreisklasse A. Die Damen- und Herrenmannschaften verfügen derzeit über ein hervorragendes Trainer- und Betreuerteam, welches sich für die erfolgreiche Entwicklung im Seniorenfußball im VfB verantwortlich zeigt.

 

In der Altliga kommt neben dem aktiven Fußballsport die Geselligkeit nicht zu kurz. Der gute Zusammenhalt ist nicht zuletzt dem engagierten Betreuer Dieter Weitenhagen zu verdanken.

 

Jugendfußball 

In der Jugendfußballsparte sind derzeit 7 Mannschaften von der G- bis zur B-Jugend aktiv. Insbesondere die F- und E-Jugend-Mannschaften verzeichnen einen Zulauf und nehmen erfolgreich am Spielbetrieb teil. Die engagierten Jugendfußballtrainer sorgen dafür, dass die Spieler bei "Wind und Wetter" Spaß am Fußball vermittelt bekommen. Ab der nächsten Saison wird im Jugendfußball eine Spielgemeinschaft mit den Vereinen FC Ellingstedt-Silberstedt, TuS Collegia Jübek und TSV Bollingstedt-Gammelund, die "SG Arensharde" gegründet. Die G- bis E-Jugend-Mannschaften werden weiterhin in ihren "Heimatgemeinden" spielen, während ab der D-Jugend auch "vereinsübergreifende Mannschaften" gebildet werden können. In der A- und B-Jugend bleibt zunächst die bewährte Spielgemeinschaft mit dem TSV Friedrichsberg bestehen.

 

Schützen 

Die Schützensparte ist die kleinste, jedoch eine sehr erfolgreiche Sparte im VfB. In diesem Jahr konnte sogar der Klassenerhalt in der Verbandsliga gefeiert werden. Besonders zu erwähnen ist die wiederholte erfolgreiche Teilnahme von Torben Gehlsen an den Deutschen Meisterschaften in München. Eine langjährige Traditionsveranstaltung stellt das Vogelschießen dar, zu welcher neben Vereinsmitgliedern auch Gäste herzlich willkommen sind.